Yvonne Sellers, Physiotherapeutin und Pilates Instruktorin

2001 habe ich meine Ausbildung zur Physiotherapeutin abgeschlossen und seither in verschiedenen Spitälern und Praxen gearbeitet.

 

Dabei bin ich mit vielen Rückenschmerzpatienten in Kontakt gekommen. Die Meisten leiden an einem Ungleichgewicht im Körper, was zu Überlastungen bzw Schwäche der Muskeln und dadurch zu Schmerzen führt.

 

Nach der Geburt meiner zwei Kinder 2007 und 2009 erlebte ich selber, wie mein Körper durch die Schwangerschaften aus dem Lot gekommen war. Pilates half mir sehr, um Kraft und Stabilität zurück zu gewinnen und wieder fit und belastbar zu werden.

 

 

2010 absolvierte ich die Ausbildung zur Pilates Instruktorin bei Art of Motion in Bern und bilde mich laufend weiter. Seit 2010 unterrichte ich in Oberwinterthur und darf dieses Jahr mein 10 jähriges Jubiläum feiern.

 

Pilates und Physiotherapie ergänzen sich optimal. Als Physiotherapeutin besitze ich das medizinische Verständnis für die Beschwerden meiner Teilnehmerinnen und kann individuelle Anpassungen und Korrekturen bieten. Umgekehrt profitieren meine Patienten in der Therapie von den Pilatesübungen. Es macht mir grosse Freude, zu unterrichten und zu sehen, wie meine Teilnehmerinnen beweglicher werden, wie sich ihre Haltung verbessert und sie weniger Beschwerden im Alltag verspüren.

 

Dieser Artikel wurde über mich  und mein Studio geschrieben:

https://www.prontopro.ch/de/blog/pilates-mit-leib-und-seele/