Pilates in Oberwinterthur - klein aber fein

 

Pilates Lektionen in Gruppen mit übersichtlicher Grösse.

Qualität durch kompetente Anleitung und individuelle Kontrolle.

Leitung durch diplomierte Physiotherapeutin /  Pilates Instruktorin.

Montag 19 Uhr und 20 Uhr

Dienstag 19 Uhr

 

Bleibe in Bewegung!
Bleibe in Bewegung!

Was ist Pilates?

Pilates ist eine sanfte aber effiziente Trainingsform. Sie beinhaltet Übungen zur Kräftigung, Beweglichkeitsverbesserung und Stabilisierung des gesamten Körpers, insbesondere der Rumpfmuskulatur.

Die präzise Ausführung der Übungen in Kombination mit der Atmung aktiviert gezielt die tief liegende, wirbelnahe Muskulatur und den Beckenboden. Diese sorgen für Kernstabilität bei allen Bewegungen und schützen die Wirbelsäule optimal. Die Haltung wird verbessert, die Muskulatur gestrafft und aufgebaut, wodurch Rückenschmerzen vorgebeugt oder gelindert werden können. Der ganze Körper wird geschmeidiger und ausgeglichener, was das Wohlbefinden und die körperliche Belastbarkeit steigert.

Pilates eignet sich für alle Personen, die nachhaltig an ihrem Körper arbeiten möchten, und eignet sich auch als Aufbautraining nach Geburten, Operationen und Rückenschmerz Episoden.

Das Training

Ich unterrichte zeitgenössisches Pilates. Das heisst, klassische Pilates Elemente und Prinzipien werden integriert in ein modernes, fliessendes Bewegungsrepertoire. Neue Erkenntnisse aus Wissenschaft und Therapie, myofasziale Trainingsprinzipien, sowie choreographische Elemente und Sequenzierungen fliessen ins Training ein und sorgen für eine ganzheitliche, dynamische Körpererfahrung. Das Ziel ist ein belastbarer,  dynamisch stabilisierter Körper in einer optimalen Haltung.

Als Physiotherapeutin ist es mir ein Anliegen, gute Bewegungsqualität vermitteln zu können und die Teilnehmenden individuell zu begleiten und korrigieren. Ich biete wenn nötig Anpassungen oder Alternativen für die Übungen an, damit alle auf ihrem persönlichen Level trainieren können.